Thuraya IP Voyager Datenterminal

5.299,00 €
inkl. MwSt. ohne Versandkosten Lieferung: 1 bis max 3 Wochen

Für Communications-On-the-Move ohne Kompromisse bei der Konnektivität gibt es nur eine Wahl: Thuraya IP Voyager.

Schnell und einfach an jedem Fahrzeug zu installieren, kann die Verbindung zum Internet innerhalb von Minuten hergestellt werden und bietet einen zuverlässigen Breitbandzugang innerhalb der von Thurayas überlastungsfreiem Satellitennetzwerk abgedeckten Standorte.

Arbeit. Email. Surfen. Skype. Facebook. Irgendwo. Unterwegs.

 

Was beinhaltet das IP Voyager-Paket?

IP Voyager Satellitenterminal

HN221 Landantenne

Magnetische Füße

WLAN Antenne

Netzkabel mit 3-poligem Stecker

15 Ampere ATO Klinge Sicherung (x2)

Menge

Ihr PayPal-Team
  • Der Thuraya IP Voyager ist ein zuverlässiges, qualitativ hochwertiges und kostengünstiges Fahrzeug-Satellitenterminal, das für eine Vielzahl von unternehmenskritischen Missionen wie Grenzpatrouillen, Verteidigung und Katastrophenhilfe in Gebieten konzipiert ist, die von terrestrischen Netzen nur unzureichend versorgt werden. Das Terminal ermöglicht es den Benutzern, zuverlässig und effizient mit Kollegen zusammenzuarbeiten, indem sie Video, Daten und VoIP verwenden, um  Aufgaben zu erfüllen, bei denen ein Ausfall keine Option ist.

  • 1. Was ist der IP Voyager?
  • Ein mobiler KFZ Satellite Breitband-Terminal, das IP-Konnektivität für unterwegs bereitstellt.

    2.Was sind die Bestandteile des IP Voyagers?

    Es besteht aus einer BDU (Below Deck Unit), die sich im Fahrzeug befindet, und einer externen Dachantenne, die über ein HF-Kabel mit der BDU verbunden ist.

    3. Was sind die Stromanforderungen?

    Es gibt eine Stromverbindung an der BDU. Dieser muss an eine 12- oder 24-VDC-Versorgung angeschlossen sein. Minimaler Spannungseingang ist 10V, maximale Spannung ist 32V, Gesamtstrom von Antenne zu BDU (Max @ 12V) ist 12A, benötigte Sicherung ist 15A (flink, ATO Blatt Sicherung).

    4. Was sind die Produktfeatures?

    Standard IP von bis zu 444kbps (empfangen), 404kbps (senden)

    Streaming IP 384 kbit /s

    4 x Power over Ethernet (PoE) -Ports (gemäß IEE 802.3af)

    802.11b / g / n WLAN-WPA2-Zugangspunkt

  • 5. Wie viel Strom können die PoE-Ports liefern?

    Alle 4 Ethernet-Schnittstellen unterstützen bis zu 15 Watt Leistung für jedes PoE-betriebene Gerät. Die Gesamtleistung des PoE ist für 12-V-Installationen auf maximal 30 W begrenzt. Das BDU erkennt automatisch die Klasse des angeschlossenen Gerätes und legt Strom an, so dass die Summe diese Grenzen nicht überschreiten kann. Wenn der Benutzer versucht, eine Kombination von Geräten zu verbinden, die mehr als dies erfordern, schaltet das BDU keine Geräte ein, die das Limit überschreiten würden.

    6. Werden alle PoE-Geräte unterstützt?

    Klasse 4 (802.3at) PD-Geräte werden nicht unterstützt.

    7. Wie schnell kann sich das Fahrzeug bewegen, während die Konnektivität und die optimale Leistung erhalten bleiben?

    Bis zu 120 km / h

    8.Wie hält der IP Voyager während der Fahrt eine Verbindung zum Satelliten aufrecht?

    Die IP-Voyager-Antenne ist mit einem automatischen Tracking-System ausgestattet, das den Thuraya-Satelliten innerhalb der ausgewählten Satellitenregion automatisch ausrichten und verfolgen kann. Ein unabhängiger GPS-Empfänger ist in der Antenne integriert, die für die Satellitenstrahlauswahl und die autonome UT-initiierte Strahl-Balken-Übergabe verwendet wird.

    9.Welche Arten von Diensten stehen auf dem IP Voyager zur Verfügung?

    Die Thuraya-Abdeckung umfasst mehr als zwei Drittel des Globus in 161 Ländern in Asien, Afrika, Australien, Europa und dem Nahen Osten.

    10.Welche Arten von Diensten stehen auf dem IP Voyager zur Verfügung?

    Es stehen zwei Arten von Breitbanddatendiensten zur Verfügung: Standard IP und Streaming IP.

    Standard-IP, auch Background-IP oder Variable Bit Rate (VBR) genannt, bietet bis zu 444 kbit / s Empfangsgeschwindigkeit und Übertragungsgeschwindigkeit auf der Basis eines gemeinsamen Modus oder Best-Effort.

    Streaming IP, auch Constant Bit Rate (CBR) genannt, bietet dedizierte Datenverbindungen von 16 kbit / s bis 384 kbit / s.

    Dies ist das einzige Terminal seiner Art auf dem Markt, das so hohe Streaming-Raten für unterwegs erreichen kann. Andere Terminals auf dem Markt erreichen mit Einschränkungen maximal 256 kbps.

    11. Was sind die wichtigsten Endbenutzeraktivitäten von IP Voyager?

    Alle diese Dienste sind im Fahrzeug verfügbar:

    Breitband-Internetzugang

    E-Mail, Web-Mail, Web-Browsing

    Virtuelles privates Netzwerk (VPN)

    Dateiübertragung (FTP)

    Videokonferenzen

    Video Streaming

    Intranet, E-Commerce

    12.Wer sind die Ziel-Abonnenten für IP Voyager?

    IP Voyager zielt auf vertikale Märkte ab, in denen Kommunikation unterwegs wichtig ist. Benutzer in den Bereichen Verteidigung, Regierung, Telemedizin und Katastrophenhilfe können sich darauf verlassen, dass dieses Breitband-Endgerät in Regionen jenseits der terrestrischen Netzabdeckung Zugang zum Internet bietet.

    13. Welche Arten von Quality of Service (QoS) bietet IP Voyager?

    Standard-IP: Dies ist ein in Anspruch genommener Dienst, der gemeinsam genutzte Kanalressourcen für mehrere Benutzer bereitstellt. Das bedeutet, dass in jedem Beam die Anzahl der angemeldeten Benutzer, die den Dienst aktiv nutzen, die verfügbaren Kanäle gemeinsam nutzt. Der Durchsatz kann abhängig von der Menge der Daten variieren, die von verschiedenen Benutzern, die den Kanal teilen, übertragen und empfangen werden.

    Streaming IP: Dies ist ein Dienst, der dedizierten Durchsatz auf einem Kanal für einen Benutzer bietet. Innerhalb von Streaming IP stehen verschiedene Arten von QoS zur Verfügung, die von 16 kbit / s bis zu 384 kbit / s sowohl für Uplink als auch für Downlink reichen. Wenn sich ein Teilnehmer in diesem Modus für eine Aufwärtsverbindung von 384 kbit / s und eine Abwärtsverbindung von 64 kbit / s entscheidet, sind die Aufwärtsverbindungsbandbreite von 384 kbit / s und die Abwärtsverbindungsbandbreite von 64 kbit / s ausschließlich für diesen Teilnehmer bestimmt. Der Durchsatz ist während der Sitzung konstant.

  • 14.Was sind die Uplink- und Downlink-Optionen für Streaming IP?

    Thuraya ist der Anbieter dieses Dienstes. Der IP Voyager bietet asymmetrische Streaming-Dienste, mit denen Benutzer zahlreiche Uplink- / Downlink-Bandbreitenoptionen erhalten können. Es bietet unerreichte Flexibilität für variable Uplink- und Downlink-Streaming-Bandbreiten, um jeder Art dedizierter Bandbreitenanforderungen gerecht zu werden.

    Dies führt zu erheblichen Kosteneinsparungen für den Kunden.

Technische Daten

Datenrate
444kbps / 404kbps

Download

Thuraya IP Voyager brochure

Thuraya IP Voyager Broschüre

Download (3.17M)

Thuraya IP Voyager Datenblatt

Thuraya IP Voyager Datenblatt

Download (327.54k)